ST-RV

ST RV Revisions-Enddeckel

Produktdetails

Absperrvorrichtung entsprechend DIN 18017-3 für Decke und Wand

  • Mit Lippendichtung
  • Decken-, Wandmontage
  • Montagefreundlich
  • Keine Wartungsauflagen
  • Langlebig durch Korrosionsschutz
  • Deckenbündiger Einbau
  • Werkzeugfreie Montage

Zulassungsnummer Z-41.3-691

nennweiten

ST-RV Revisions-Enddeckel für Massivdecken, Wände und Schächte.
Absperrvorrichtung gegen Brandübertragung in Lüftungsleitungen nach DIN 18017-3 mit der Zulassungsnummer Z.41.3-691 in den Nennweiten :

DN 100, DN 125, DN 140, DN 160, DN 180 und DN 200

TECHNIK

Anwendung Deckenmontage

  • Deckenbündiger Einbau; die Raumhöhe bleibt erhalten.
  • Einfacher Einbau am unteren Ende der Lüftungsleitung
  • Werkzeugfreie Montage und Demontage für Revisionszwecke Kstf.-Deckel als Auffangbehälter für Schwitzwasser optional lieferbar.

Deckenbündig

Deckenbündig

Tiefe Abkofferung, fehlende Kopffreiheit

Tiefe Abkofferung, fehlende Kopffreiheit

Revisions Enddeckel: Anwendungen Wandmontage

  • Bei Einbau in Wandungen ist eine nur 45 mm lange Stahlblechhülse
  • Oder eine Mindestwanddicke von ebenfalls nur 45 mm erforderlich, Wandhülse optional lieferbar.
ST-RV
ST-RV

ARTIKELNUMMERN

Art.-Nr.Bezeichnung S&T
520100Revisions-Enddeckel ST-RV DN 100
520125Revisions-Enddeckel ST-RV DN 125
520140Revisions-Enddeckel ST-RV DN 140
520160Revisions-Enddeckel ST-RV DN 160
520180Revisions-Enddeckel ST-RV DN 180
520200Revisions-Enddeckel ST-RV DN 200

DOWNLOADS

WEITERE BRANDSCHUTZ­SYSTEME

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen