ROSS-LÜFTUNGSROHRE

Produktdetails

Ross-Lüftungsrohre machen nicht nur eine gute Figur, sie vermeiden durch die Belüftung auch die Entstehung von Feuchtigkeitsschäden und leiten möglicherweise vorhandenes Radongas aus Kriechräumen unter den Häusern ab. Ross-Lüftungsrohre kommen auch bei der Belüftung von Saunen und Kellerräumen sowie zur Luftzufuhr für Kamine und maschinelle Lüftungsanlagen zum Einsatz. Auch für maschinelle Abluft- und Radonabsaugsysteme sind Ross-Lüftungsrohre die optimale Lösung.

Ross-Lüftungsrohre sind im Lüftungssystem aller Gebäudetypen einsetzbar. Die neue Ross 200-Produkserie ist für große Objekte wie Mehrfamilienhäuser vorgesehen. Dort können sie u. a. auch zur Belüftung von Aufzugsschächten genutzt werden. Die Lüftungsrohre sind so ausgelegt, dass die Luft nahezu ungehindert durch das Rohr strömen kann und sich keine Verschlüsse bilden. Die Konstruktion verhindert auch das Eindringen von Schnee, Verschmutzungen und Kleinnagern in die Kriechräume unter den Bodenplatten.

Material

Die Ross-Lüftungsrohre werden wie auch alle anderen VILPE®-Produkte aus korrosions- und witterungsbeständigem und schlagfestem Polypropylen (PP) hergestellt. Das Material ist UV-geschützt, voll durchgefärbt und recycelbar, chemisch neutral und dauerhaft für Temperaturen von -30 °C - +80 °C ausgelegt. Kurzzeitig widersteht es auch Temperaturen von -40 °C - +120 C.

TECHNIK

Strömungstechnische Werte

Strömungs- und schalltechnische Eigenschaften von Ross 200-Lüftungsrohren (EN 12239:2011; ISO 5135:1997)

Zuluftstrom

Zuluftstrom

Fortluftstrom

Fortluftstrom

Ross-Lüftungsrohre

Ross-Lüftungsrohre
Ross-Lüftungsrohre

Montagerohre

Ross-Lüftungsrohre

Ross-Sanierungssets

Ross-Lüftungsrohre

ANWENDUNGSBEISPIELE

Ross Lüftungsrohre

DOWNLOADS

WEITERE ZUBEHÖRPRODUKTE

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen